Lade Veranstaltungen

 

Begleitung Trauernder in und außerhalb der Hospizarbeit

Verstärkt wird Trauernden im Rahmen der Hospizarbeit eine Begleitung für die Zeit nach dem Verlust angeboten. Dafür braucht es besondere Kenntnisse und Strukturen, um für diese Menschen ein  gutes Begleitungsangebot anbieten zu können. Der Fortbildungskurs befähigt zur Begleitung Einzelner und zur Leitung eines Trauer- oder Lebenscafés, sowohl im Gespräch wie auch durch Rituale. Im Prozess des Kurses werden neben der Erarbeitung der einzelnen Themen eigene Erfahrungen reflektiert. Eine detaillierte Kursbeschreibung kann angefordert werden.

Termine: 14./15.01., 18./19.02., 11./12.03., 01./02.04., 13./14.05.2022
jeweils Freitag 14.00 – 21.00 Uhr und Samstag 9.00 – 17.00 Uhr
Ort: Leitershofen, Exerzitienhaus
Kosten: 890,00 € incl. Vollpension

Info/Anmeldung: www.kontaktstelle-trauerbegleitung.de bis spätestens 15.12.2021

Leitung und Begleitung: Hermann J. Bayer,                     
Sozialpädagoge, Hospiz- und Trauerbegleitung,
Dozent in der Pallitativ-Care-Ausbildung und in der
Qualifizierung zur  Trauerbegleitung

 

 

und Norbert Kugler, Diakon und Leiter an der
Kontaktstelle Trauerbegleitung  der Diözese Augsburg

 

 

 

Weitere Informationen auf folgendem Flyer:

 

 

 

 

Foto: Norbert Kugler

print